Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Leopold Bannert KG - Logo
Jägerndorfer, Modellbau

30.08.2021

Jägerndorfer H0 ÖBB Rh 2070

Der starke Hector - die Reihe 2070 der ÖBB

Die Verschublokomotiven der Reihe 2070 mit dem klingenden Namen Hector wurden zwischen 2000 und 2004 gebaut, die ältere Maschinen zur Gänze oder weitgehend ersetzten. Der Hector ist eine modular aufgebaute Mittelführerstandlok, die sowohl über gängige Schraubenkupplungen, als auch über automatische Rangierkupplungen verfügt. Im längeren Vorbau arbeitet ein 12-Zylinder Caterpillar Dieselmotor samt Voith-Turbowendegetriebe, das einen Verschub- und Streckengang kennt. Somit erstreckt sich der Einsatz der Reihe 2070 vom Rangierdienst, über Bauzüge, bis zum leichten und mittelschweren Güterzugdienst. Haupteinsatzorte des Hector sind Wien, St. Pölten, Wels, Innsbruck, Hall in Tirol und Wörgl.

Supermodelle des Hector von Jägerndorfer bei Spielwaren Bannert

Die Reihe 2070 der ÖBB ist bei Spielwaren Bannert in der Spurweite H0 als Modell in den Epochen V und VI von Jägerndorfer in DIGITAL mit Sound erhältlich - zögern Sie bitte nicht zu lange und kommen Sie vorbei und holen Sie sich Ihren Hector! Unser Team in der Technik-Abteilung ist gerne für Sie da.

Technische Daten ÖBB Rh 2070
  • Hersteller: MaK, Vossloh
  • Anzahl: 90
  • LüP: 14.130 mm
  • Dauerleistung: 738 kW
  • Anfahrzugkraft: 233 kN
  • Dienstmasse: 72 t
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Jägerndorfer H0 ÖBB Rh 2070
Art.-Nr. Preis Bezeichnung
20702 359,99€ ÖBB-Wortmarke, Epoche VI Metallgehäuse, DIGITAL mit Sound
20722 359,99€ ÖBB-Logo alt, Epoche V Metallgehäuse, DIGITAL mit Sound
Zum Seitenanfang